Scopevisio Online Hilfe BankingBankumsätze buchen

Bankumsätze buchen

Buchen Sie Kontobewegungen direkt aus den Kontoauszügen (MT940) oder der Abfrage der Bewegungen (HBCI). Die Verfahren gleichen sich. Im Folgenden wird HBCI als der Normalfall betrachtet.

Zugeordnete Umsätze buchen

Zugeordnete Umsätze sind Kontobewegungen, die von Kontoauszugsregeln erkannt und bereits einem Gegenkonto zugeordnet wurden. Sie sind als buchbar markiert.

Diese können Sie direkt Buchen. Indem Sie mehrere Umsätze markieren, buchen Sie diese alle in einem Schwung.

Nicht-zugeordnete Umsätze buchen

Setzen Sie einen Doppelklick auf eine Umsatzzeile, um eine Buchungsmaske zu öffnen. Füllen Sie die Felder aus und wählen Sie Übernehmen. Sie können aus dem fertigen Buchungssatz direkt eine Regel erstellen. Dann werden gleichartige Geschäftsvorfälle in Zukunft automatisch kontiert.

Tipps und Shortcuts für den Umgang mit der Buchungsmaske finden Sie hier.

Buchungsvorschläge kontrollieren

Setzen Sie einen Doppelklick auf eine Buchungszeile, die Sie kontrollieren möchten, um die obige Buchungsmaske zu öffnen. Hier können Sie Änderungen vornehmen.