Passwortsicherheit

Wählen Sie Systemadministration > Benutzerverwaltung > Passwortsicherheit.

Hier können Sie eine Sicherheitsstufe für Passwörter einstellen.

Wenn Sie den Schieberegler nach oben schieben, werden die Sicherheitskriterien strenger; wenn Sie ihn nach unten schieben, werden sie schwächer.

Folgende Begriffe sind erklärungswürdig:

Relevante Länge der Sequenz: Zeichenfolgen wie 1234 oder efgh sind leicht zu entschlüsseln. Wenn hier "3" eingestellt wird, dürfen maximal zwei Zeichen im Passwort eine "Sequenz" bilden, also 12 wäre zulässig, 123 nicht.

Diversität: Je mehr unterschiedliche Zeichen enthalten sind, umso schwieriger ist ein Passwort zu entschlüsseln. Ein Wert von 60% bedeutet, dass das Passwort mindestens zu 60% unterschiedliche Zeichen enthalten muss. Das bedeutet, dass z. B. ein 10 Zeichen langes Passwort mindestens 6 unterschiedliche Zeichen enthalten muss.

Wörterbuchabgleich: "Echte" Wörter sind leichter zu entschlüsseln als willkürliche Zeichenfolgen. Wird ein Wörterbuchabgleich "zwingend" verlangt, bedeutet dies, dass Passwörter, die in einem Wörterbuch vorkommen, nicht zulässig sind.

Passwortgültigkeit

Passwörter sollten gelegentlich umgestellt werden. Hier können Sie die Gültigkeit beschränken, indem Sie die Checkbox anhaken.

Zonen

Sie können Zonen definieren, die eine oder mehrere IP-Adressen und Adressbereiche enthalten. So schränken Sie den Zugriff auf die eingerichteten Zonen ein. Die IP-Zonen ordnen Sie den Benutzern bei der Benutzereinrichtung oder nachträglich zu.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten bei der Eingabe von IP Zonen:

Einzelne IP Adressen

120.131.110.101

120.131.110.110

Alle IP Adressen

*

Bereiche

120.131.110.101-120.131.110.111

Bereiche mit Wildcards

101.123.*-101.125.*

101.101.101.*-101.101.110.*

120.10* (entspricht 120.10.*)

Anmerkung: Für die Zuordnung der IP Zonen gilt: Wenn man einem Benutzer mehrere Zonen zuordnet, sind diese als "additiv" zu sehen.

IP-Zonen verwalten

Über die Buttons im Abschnitt Zonen können Sie IP-Zonen hinzufügen, bearbeiten oder entfernen.

IP-Zonen verwalten