Update vom 22.05.2012

Neues Design

Wir haben die Scopevisio Software für Sie in einem frischeren, moderneren Design gestaltet: Farben werden freundlicher, Produkte einfacher und einheitlicher.

Neues Design

 

Alle Design-Änderungen auf einen Blick:

  • Die Farbwelt in der Anwendung ändert sich: Es überwiegen jetzt die Töne Orange, Dunkelgrau und Hellgrau.

  • In der Kopfzeile wird die Suche - das sog. „Scopen" - platziert und nimmt eine zentrale Stellung in der Software ein.

  • Die Größe der Icons wurde vereinheitlicht. Alle Icons befinden sich nun in einem einheitlichen „Icon Rahmen" mit einem hell-grauen Farbton.

  • Die Vorgangszeile erscheint nun in der Farbe Orange. Das Design wird in den nächsten Ausbaustufen weiter angepasst.

 

 

Neue Benutzerführung

Scopevisio-Nutzer haben jetzt größere Flexibilität bei ihrer täglichen Arbeit und können auf verschiedene Steuerungsarten zugreifen. Sämtliche Prinzipien sind beliebig miteinander kombinierbar und je nach Anforderung nutzbar.

Mehr Details...

Programmoberfläche

  • Das Programm enthält mehrere Designänderungen, wie das neue Farbschema, neue Icons und eine geänderte Position des Suchfeldes.

  • Neue Benutzer auf den Instanzen mit dem Registrierungsdatum vor dem 01.11.2011 erhalten den Zugriff auf die klassische Menüstruktur.

  • Der Punkt „Mehrfachbelegerfassung“ wurde vom Menü „Rechnungseingang“ in das Menü „Global“ verschoben.

Suche

  • Auf das Programmmenü kann direkt durch das Suchfeld „Scopen“ zugegriffen werden.

  • Der Suchkontext kann auf die Dimensionskontenblätter begrenzt werden.

  • Im Suchfeld werden bei der Eingabe automatisch passende Suchvorschläge angezeigt. Diese Funktion kann in "Meine Einstellungen" deaktiviert werden.

Kontaktimport (Import/Export)

Beim Import der Kontakte ist es jetzt möglich den Kontaktinhaber zu übernehmen.

Aufgaben (Kommunikation)

Durch die farbliche Hervorhebung in der Spalte „Fälligkeit“ kann zwischen 3 Arten von Aufgaben unterschieden werden: überfällige (rot), heute fällige (gelb) und in Zukunft fällige (schwarz).

Ereignisse (Vertrieb)

Die Ereignisse können nach dem Kontaktinhaber eingeschränkt werden. Somit werden nur die Ereignisse, die von den Kontakten des ausgewählten Kontaktinhabers erzeugt sind, angezeigt.

Verkaufschancen (Vertrieb)

Gelöschte Benutzer bekommen keine E-Mail-Benachrichtigungen mehr über die von anderen Benutzer erstellten Verkaufschancen.

Wiederkehrende Rechnungen (Auftrag)

  • Wiederkehrende Rechnungen können ab jetzt dupliziert/kopiert werden.

  • Wiederkehrende Rechnungen werden in der Rechnungsübersicht durch die Nummer in der Spalte „Wiederkehrende Rechnung“ akzentuiert.

  • Bei den Rechnungen, die auf der Grundlage einer wiederkehrenden Rechnung automatisch erstellt werden, wird das „Leistungsdatum von“ gleich dem Rechnungsdatum gesetzt.

HBCI und Kontoauszüge (Banken)

Bereits gebuchte Bankbewegungen, die korrigiert wurden, behalten nach der Korrektur den Status „Gebucht“.

Kontoblatt (Finanzen)

Die Summe der ausgewählten Buchungszeilen eines Kontoblatts wird im Kontextmenü nach dem Klick mit der rechten Maustaste in einem der Betragsfelder angezeigt.

Inventarkarte (Anlagenbuchhaltung)

In der Anlagenverwaltung kann ein Bericht mit den Stammdaten und der Entwicklung der AfA für ein oder mehrere Anlagegüter erstellt werden.