Update vom 15.03.2012

Programmoberfläche

Die Schaltflächen in Formularen (oben rechts) sind überarbeitet worden.

  • Die Schaltfläche Speichern - speichert die Änderungen und das Formular wird geschlossen.

  • Die Schaltfläche Weitere Aktionen - verweist auf weitere, mit der Formular-Funktionalität zusammenhängende Aktionen.

  • Die Schaltfläche Aktualisieren/Zurücksetzen - aktualisiert das Formular oder setzt die nicht gespeicherten Änderungen zurück.

  • Die Schaltfläche Abbrechen/Schließen - verwirft die Änderungen und das Formular wird geschlossen.

Kommunikation (Einstellungen)

Die eigene E-Mail-Benachrichtigung beim Erstellen von Aufgaben an andere Verantwortliche kann automatisch deaktiviert werden.

Mailagent

  • Es ist möglich einen Alias (Ersatznamen) für die Mailagent-Adresse einzutragen.

  • Mit Hilfe des Mailagenten an Scopevisio geleitete E-Mails mit angehängten Dateien, z.B. PDFs, können die OCR-Erkennung im Rechnungseingangsbuch anstoßen. Voraussetzung dafür ist die Eintragung des Schlüsselwortes [beleg] oder [eingangsrechnung] in den E-Mail-Betreff.

Vertrieb und Auftrag (Oberfläche)

Die Schaltflächen in Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen und Rechnungen sind umbenannt worden.

  • Die Schaltfläche E-Mail Versand wurde in Versenden umbenannt.

  • Die Schaltfläche Opendocument-Export wurde in Drucken ODT umbenannt.

  • Die Schaltfläche Word Export wurde in Drucken Word umbenannt.

  • Die Schaltfläche PDF Export wurde in Drucken PDF umbenannt.

  • Die Schaltfläche Gutschrift erstellen wurde in Gutschreiben umbenannt.

  • Die Schaltfläche Abschließen und Buchen wurde in Buchen umbenannt.

Vertrieb und Auftrag (Belege)

  • Für Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen und Gutschriften kann eine ODT-Vorlage als Standard hinterlegt werden. Diese Einstellung kann sowohl bei der Bearbeitung eines Beleges als auch in der Verwaltung der Exportvorlagen vorgenommen werden.

  • Beim Duplizieren einer Verkaufschance, eines Angebots, eines Auftrags, eines Lieferscheins oder einer Rechnung wird die Vorgangshistorie nicht mehr mit kopiert.

Kontakte

Der Reiter „Kommentare“ in den Details eines Kontakts wurde von der ersten an die letzte Position verschoben.

Verkaufschance

  • Das Aussehen des Formulars „Verkaufschance“ wurde überarbeitet und an andere Formulare, wie Angebot oder Rechnung angepasst.

  • Die Checkbox "In Forecast einbeziehen" wurde in "Nicht in Forecast einbeziehen" umbenannt. Die Änderung hat keine Auswirkung für bestehende Daten.

Sachkontoabstimmung

Die Mehrfachauszifferung steht jetzt auch in der Einzelansicht eines Sachkontos zur Verfügung.

Suche

  • In den Suchergebnissen für Buchungen kann das externe Belegdatum in der Anzeige eingeblendet werden.

  • In den Suchergebnissen für Personenkonten ist der Kontoname nun mit den Stammdaten und die Kontonummer mit dem Kontoblatt eines Personenkontos verlinkt.

Finanzübersicht

Für die Werte bei der Verteilung zum Stichtag wird eine Gesamtsumme angezeigt.

Grunddaten (Aktualisierung der Bankleitzahlen)

Regelmäßige, vierteljährliche Aktualisierung der Bankleitzahlen.v