Scopevisio Online-Hilfe Add-onsAcrobat Connector für Teamwork

Acrobat Connector für Teamwork

Mit dem Teamwork Acrobat Connector für Teamwork können Sie Ihre PDFs mit wenigen Klicks in Teamwork speichern, aus Teamwork heraus öffnen und für andere Benutzer freigeben.

Der Teamwork Acrobat Connector ist ein Zusatzprogramm, ein sogenanntes Add-In, das den Adobe Acrobat Reader DC in Scopevisio integriert. Er wurde von unserem Partner Agindo entwickelt.

Acrobat Connector installieren

Den Teamwork Acrobat Connector können Sie 30 Tage lang kostenlos testen. Dazu tun Sie Folgendes:

Öffnen Sie den Scopevisio Shop, indem Sie auf das Shop Symbol oben links in der Symbolleiste klicken. Dann markieren Sie in der Tabelle Anwendung testen die Zeile Acrobat Connector und klicken auf den Button Jetzt testen.

Öffnen Sie Mein Scopevisio. Einen Link zum Download finden Sie nun unter Meine Scopevisio2GO-Apps.

Klicken Sie auf den Link, speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner und führen Sie die Installation durch.

Der Acrobat Connector funktioniert nur mit dem Adobe Acrobat Reader DC.

Teamwork Acrobat Connector nutzen

Nach der Installation finden Sie nun im Adobe Acrobat Reader DC in der Menüleiste den Reiter Teamwork Connector. Vor der ersten Benutzung müssen Sie sich mit Ihren Teamwork Zugangsdaten anmelden. Das Anmeldefenster öffnet sich, sobald Sie auf einen Menüpunkt klicken.

Über Dokument hochladen/aktualisieren können Sie das geöffnete Dokument in Teamwork hochladen. 

Dokumente suchen können Sie über Dokumente finden. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie nach Dokumenten suchen, nach PDF Dokumenten filtern und das gefundene Dokument öffnen können. Voreingestellt ist der Filter aktiviert (das Filtersymbol ist gelb) und zeigt Ihnen in Ihren Suchergebnissen nur PDF-Dokumente an. Möchten Sie den Filter deaktivieren, klicken Sie das Filtersymbol oben rechts an (das Filtersymbol wird weiß) und bestätigen Ihre Suche noch einmal. Nun werden Ihnen sämtliche Dateiformate in den Suchergebnissen angezeigt.

Die geöffnete PDF Datei können Sie über den Button Freigabelink freigeben. Dort können Sie den Link mit einem Passwort schützen, dessen Gültigkeit oder Downloads begrenzen und eine E-Mail mit dem Link erstellen. 

Das Dokument können Sie zu einer Sammlung/einem Ordner hinzufügen. Wählen Sie dazu zunächst den entsprechenden Mandanten aus und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Anschließend öffnet sich ein weiteres Fenster (siehe Screenshot).

Hier können Sie ... 

  1. eine Sammlung auswählen und das Dokument darin speichern, 
  2. nach Sammlungen filtern,
  3. eine neue Sammlung in Teamwork hinzufügen,
  4. eine Sammlung aus Teamwork entfernen,
  5. oder den Vorgang abbrechen.

Sie können das Dokument an Personen freigeben, indem Sie eine Person auswählen bzw. nach einer Person suchen. Oben rechts in der Filterleiste wird angezeigt, nach was gefiltert wird (Benutzer, Gruppe, Sammlung etc.).

Genauso, wie Sie das Dokument an Personen freigeben, können Sie es auch an ganze Personengruppen freigeben, die Sie vorher in Teamwork definiert haben.

Über Kommentare sehen Sie bereits erfasste Kommentare und können neue Kommentare zu dem Dokument hinzufügen.

In den Einstellungen können Sie den Mandanten auswählen und sich ausloggen.