Die Anwendung startet nicht

Sollte der Start der Anwendung über das Desktop Icon wiederholt abbrechen, folgen Sie bitte dieser Anleitung.

Windows 

  1. Löschen Sie Ihr Scopevisio-Desktopsymbol.
  2. Öffnen Sie über den Arbeitsplatz den Pfad C:\Users\Benutzername\AppData\Local.

Hinweis: Standardmäßig ist dieser Ordner aus Sicherheitsgründen ausgeblendet. Sie erreichen das Verzeichnis jedoch, indem Sie in die Adresszeile eines Ordners %localappdata% eingeben.

  1. Löschen Sie das Verzeichnis „C:\Users\Benutzername\AppData\Local\ScopevisioLauncher“.
  2. Löschen Sie das Verzeichnis „C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Scopevisio“.
  3. Loggen Sie sich über die Kundenlounge auf www.scopevisio.com in den Downloadbereich ein und starten Sie Ihre Instanzen neu. Damit erstellen Sie einen neuen, funktionierenden Desktop-Link.
  4. Sollte das Problem nicht behoben sein, wenden Sie sich bitte an den Support unter 0800 500 00 10.

Mac OS X

  1. Löschen Sie Ihr Scopevisio-Desktopsymbol (sofern vorhanden).
  2. Starten Sie das Programm „Terminal“ auf ihrem Mac. Um das Programm zu starten, geben Sie im Spotlight das Wort Terminal und dann klicken Sie auf das Suchergebnis Terminal unter Programme.
  3. Führen Sie folgenden Befehl im Programm Terminal aus:
    rm -rf ~/Library/Application\ Support/Scopevisio
    rm -rf ~/Downloads/Scopevisio*app
    rm -rf ~/Applications/Scopevisio*
  4. Öffnen Sie das Verzeichnis Benutzer > Benutzername und benennen die Datei .erpclient.properties um (ggf. die versteckten Dateien über "Shift+CMD+(Punkt)“ einblenden).
  5. Melden Sie sich auf der Webseite www.scopevisio.com über Login in die Kundenlounge an und laden Sie mit Klick auf Download die Scopevisio Anwendung runter.
  6. Sollte das Problem nicht behoben sein, wenden Sie sich bitte an den Support unter 0800 500 00 10.

Mac OS X 10.8.5 (Mountain Lion), 10.9.5 (Mavericks) und 10.10 (Yosemite)

Wenn Sie die Scopevisio-Anwendung aufrufen, erscheint unter Umständen folgende Fehlermeldung:

Ist das der Fall, klicken Sie bitte auf [OK] und öffnen den Finder. In der Regel finden Sie die heruntergeladene Scopevisio-Anwendung im Ordner "Downloads".

Dort klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Scopevisio-Anwendungsdatei und wählen aus dem Kontextmenü den Befehl ‚Öffnen‘. Danach kommt folgende Meldung:

Ein anderer Fall liegt vor, wenn das Öffnen der Scopevisio-Anwendung auf Ihrem Mac wegen der Meldung „Durchsuchen nach Schadsoftware“ nicht unterstützt wird. Apple wird hier (wie auch Microsoft mit dem Windows-Defender) restriktiver und erlaubt allgemein bei Drittanbieter-Software die Installation nicht mehr ohne Vorwarnung.

Gehen Sie dann wie folgt vor:

  • Navigieren Sie zum Startsymbol für die Scopevisio-Anwendung und markieren diese,
  • führen Sie bei gedrückter Control-Taste einen Rechtsklick auf das Element aus,
  • wählen Sie dann ‚Öffnen‘, und der folgende Dialog sollte erscheinen:

Die Meldung kann an dieser Stelle einmalig bestätigt werden und die Anwendung steht danach ohne Einschränkungen zur Verfügung.